Studienarbeit über die bürgerhilfe ingolstadt

Mittwoch, 10. Juni 2015

Im Rahmen eines Seminars der Universität Eichstätt vom Studiengang Bildung und Erziehung in Kindheit und Jugend waren drei Studentinnen zu Besuch im kinderHaus. Die beiden Leitungen Klaudia Weinhofer und Monika Crusius standen den Nachwuchs-Pädagoginnen im Interview Rede und Antwort. "Interessant und gewinnbringend für beide Seiten" - so lautete das Fazit.

 


Zurück