Sinnesgarten

Die Vorstandschaft der bürgerhilfe ingolstadt e.V. ermöglichte den sieben Leitungen und einer Mitarbeiterin der Kindertageseinrichtungen, ein Leitungsseminar mit Trainerin Frau Petra Ruda, zu besuchen. Das Kick off fand im November 2007 statt.

Im Rahmen dieser Qualifizierungsmaßnahme hatten wir die Aufgabe, etwas Bleibendes für Jung und Junggebliebene zu schaffen.  Das Projekt sollte sich selbst finanzieren und den Bekanntheitsgrad der bürgerhilfe ingolstadt e.V., mit ihren Kindertageseinrichtungen erweiter.

Wir die Seminarteilnehmerinnen entschieden uns, die Idee eines Sinnesgartens in Ingolstadt zu verwirklichen. Im Mai 2008 gewannen wir die Klinik Dr. Maul, für die Zusammenarbeit am Projekt Sinnesgarten.

Sieben Stationen spiegeln hier in diesem wunderschönen Garten die jeweiligen pädagogischen Schwerpunkte der einzelnen Kindertageseinrichtungen wieder.

Das kinderHaus mit seinem Profil: VIELFALT MACHT STARK präsentiert sich mit dem Stark-Mach-Steinen.

Fühlstein Fühlstein

Der kinderHort lädt mit seinem Profil: NEUGIER IST DER WEG IN DIE ZUKUNFT zum Fühlen in die Fühlkästen ein.

Sinnesgarten Mama mit Kind Vogelhaus

Die Zerrspiegel des kinderTraums regen zum wahrnehmen an, passend zum Profil: KLEINE FORSCHER IN WINDELN.

ZerrspiegelDZerrspiegel

Das Profil: MUSIK IST DER SCHLÜSSEL ZUR SEELE kann man am Klangspiel der kinderInsel ausprobieren.

Klangstäbe Klangrohre

Wackelig wirds auf dem WACKELWEG der kinderKiste frei nach dem Profil: BEWEGUNG IST DAS TOR ZUM LERNEN.

Wackelweg Wackelweg

Die kinderVilla mit ihrem Profil: LERNEN IST DAS SPIEL DER SINNE beeinflusst ihren Sehsinn mit den Rotierenden Scheiben.

Rotierende Scheiben Rotierende Scheiben

Am Baumtelefon zeigt sich das Profil: NATUR IST LEBENDIGES LERNEN der kinderWelt.

Baumtelefon Baumtelefon

Nur durch aktive Sponsorengewinnung konnten wir unser Vorhaben realisieren.

Sponsoren des Sinnesgarten

Unser ganz besonderer Dank geht dabei an die Klinik Dr. Maul,  Herrn Dr. Neudecker,  Herrn Schiffers und an die Familien Neudecker, die uns diesen Standort zur Verfügung gestellt haben und uns ein sehr guter Kooperationspartner waren.

Ein herzliches Dankeschön möchten wir an dieser Stelle nochmals an unsere Spender/innen und Sponsoren/innen weitergeben und gerne namentlich nennen, soweit wir von ihnen ihre Einverständnis haben. 

Nochmals vielen herzlichen Dank für die Unterstützung.

Denn ohne Unterstützung und den vielen fleißigen Helfern, hätten wir unser Projekt nicht verwirklichen können.

Sinnesgarten Leitungen